Seminare

Seminare 2020

In allen Seminaren geht es um die Praxis des liebevollen Gewahrseins mit verschiedenen Schwerpunkten.

***

Wochenendseminar im Elsass bei Colmar

Loving Awareness für Frauen

25. – 27. September 2020

In diesem Seminar geht es ganz um dich als Frau, um die achtsahme Wahrnehmung deiner weiblichen Qualitäten und körperlich-seelischen Besonderheiten. Ein ganz kleiner Einstieg in die Wiederentdeckung deiner sanften und starken weiblichen Urkraft.

Uns steht die „Domaine“ einer lieben Freundin zur Verfügung: wir haben einen Seminarraum; Hund „Wolle“, Pferd und Esel; einen Schwimmteich, eine Wiese zum Entspannen oder Feuermachen und zum Meditieren mit Blick auf die Vogesen.

Übernachtung ist im Zelt möglich oder improvisiert im Seminarraum, in der Umgebung gibt es diverse Übernachtungsmöglichkeiten.

***

***

Wochenseminare in den französischen Pyrenäen

In meiner Herzensheimat, den Pyrenäen, in der weiten der Natur „Okzitaniens“, plane ich ein Seminarzentrum zu gründen oder sogar etwas noch Umfassenderes: die „Loving Life University“ (dazu mehr, wenn es aktueller wird).

Für die Abenteurer unter euch, kann ich schon 2020 Begleitung und auch Seminare in den Pyrenäen anbieten: auf meinem eigenen Land, einer Wiese bei Puivert im Herzen des Katharerlandes; ohne Baugenehmigung, aber wunderschön gelegen und mit tollem Blick auf die Burg von Puivert.

***

***

Seminarraum ist ein großes „Glamping“-Zelt, es gibt kein fließend Wasser und nur eine einfache Komposttoilette, dafür Ruhe und Natur: das Singen der Vögel am Morgen, die Geräusche der Wildtiere in der Nacht, das Kreisen der Adler über uns.

Ihr könntet Zelte mitbringen oder einen Campingbus. Natürlich gibt es auch weitere Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe: der kleine Ort Puivert ist zu Fuß in nur 10 Minuten zu erreichen. Dort gibt es diverse Unterkünfte, Cafés und Restaurants und einen Badesee.

***

***

Loving Awareness in der Natur

 18. – 23. Juni 2020

Natur gibt es hier wirklich ohne Ende! Und die können wir achtsam, sinnlich und liebevoll erforschen. Wir können z.B. mal nachts draußen bleiben und Wildtieren begegnen, oder uns total vertiefen in den gleitenden Flug der Adler. Die Wildblumen, der Duft der mediterranen Kräuter, der Tanz der Schmetterlinge in der warmen Sommerluft. In dieser Jahreszeit sind die Pyrenäen das reinste Paradies. Aber es geht nicht nur um „die Natur“, es geht um uns als Teil der Natur! Selbstentdeckung in und mit der Natur: Biographie- und Symbolarbeit, Naturwerkstatt, elementare Wahrnehmung, sinnliches Erleben. Und natürlich „wilde Küche“: kochen am offenen Feuer; Wildkräuer sammeln, zubereiten und genießen.

***

***

Loving Awareness für Paare

25. – 29. Juni 2020

In diesem Seminar geht es um euch als Paar. Ob Ehepartner oder Liebesfreunde, welchen Geschlechts auch immer… auch für „platonische“ Freunde durchaus interessant, die damit experimentieren können oder das Erlebte „nach Hause“ zu ihrem Liebespartner tragen. Vieles ist möglich. Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf liebevoller Kommunikation, konstruktivem und authentischem Austausch, Heilarbeit und Selbsterforschung sowie sinnlichem Erleben und achtsamen Wegen des lustvollen und freudvollen Miteinanders.

***

***

Die Kosten bzw. der „Energieausgleich“ für ein Seminar inkl. Camping/Campingbusstellplatz (vorerst ohne Strom) und Selbstverpflegung (vegetarisch + Fisch, alles „bio“ oder „wild“; wir kochen gemeinsam unter einfachen Bedingungen):

Wochenendseminar (3 Tage): Euro 130,-

Wochenseminar (6 Tage): Euro 250,-

***

Wenn du dich für ein Seminar interessiert, melde dich einfach per Email!

***